Andere

Eine große Anzahl an Autokonzernen wollen mit einer Abwrackprämie alte Diesel-Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen. Wer sein altes Diesel-Fahrzeug verschrotten lässt und einen neuen "sauberen" Neuwagen kauft kann bis zu 10.000 Euro an Prämie erhalten.

Wir geben einen Überblick über die Prämien:

Das Ergebnis des Diesel-Gipfels: Die Autoindustrie will zeitnah 5,3 Millionen Diesel-Fahrzeuge mit u.a. mit Software Updates nachrüsten. Diesel-Autos mit Abgasnorm Euro 1 bis Euro 4 werden jedoch nicht mit einem  Software-Update nachgerüstet.

Und nun die gute Nachricht für die Besitzer eines solchen alten Diesel:

Mit einer Abwrackprämie wollen VW, BMW, Daimler und Co. alte Diesel-Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen:

Die Prämie kann derjenige/diejenige bekommen, wer sein Diesel-Fahrzeug mit Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3 oder Euro 4 (je nach Angebot der Autohersteller) verschrotten lässt und einen Neuwagen kauft. Für die Verschrottung braucht es lediglich einen Nachweis. Stand heute bieten die meisten Autobauer diese Prämien nur bis Ende 2017 an.

Comments are now closed for this entry

 

MAXDA Kreditanfrage ReifenDirekt.de   

  Caroobi Autoservice Anfrage

Audi Q3 Gewinnspiel - jetzt teilnehmen und ein attraktives Auto im Wert von 50.000 Euro gewinnen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.